08. Dezember 2019
Plakat Weihnachtsmarkt BockenauHerzlich willkommen zum 32. Bockenauer Weihnachtsmarkt am 3. Adventwochenende

In wenigen Tagen ist es wieder soweit, der 32. Bockenauer Weihnachtsmarkt, der inzwischen größte zwischen Nahe und Hunsrück, öffnet wieder seine Pforten und lädt Sie zum Verweilen ein
Am Samstag, dem14.12. ab 14:00 Uhr und am Sonntag, dem15.12. warten ab 11:00 Uhr die Anbieter mit weihnachtlich geschmückten Holzbuden auf die zahlreichen Gäste im alten Ortskern. Das gesamte Programm finden Sie unten angehängt.

Das musikalische Rahmenprogramm auf dem Marktgelände wird durchdie Bockenauer Dorfmusikanten, den Musikverein Sponheim, das Alphornquartett, die Jagdhornbläsergruppe „Diana“, Jürgens weihnachtliche Trompetenmusik sowie der Bläsergruppe Gollenfels aus Stromberg, in der Ortsmitte abgerundet.
Ein besonderer Höhepunkt wird der singende Weihnachtsmann mit seinem weißen Rentier sein, den unsere Jüngsten am Sonntag ab 12:45 Uhr auf dem Markt bestaunen können.

Ein weiterer Höhepunkt ist das Weihnachtskonzert des ZDF-Chors in der Ev. Kirche.
amSonntag um 17:00 Uhr.
Bei diesem Konzert, das Sie sicher sehr stimmungsvoll auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen wird, ist der Eintritt frei!

Natürlich legen wir Bockenauer auch auf lukullische Genüsse größten Wert. So werden an allen Tagen wieder Füllsel, heiße Fleischwurst aus dem Kessel, Spießbratenbrötchen vom Holzkohlengrill, Bratwürste, heiße Kartoffeln, Waffeln, Flammkuchen u. v. m., sowie im Evangelischen Jugendheim Kaffee und Kuchen angeboten.

Für unsere Kinder wird am Samstag um 15:00 Uhrund am Sonntag um 16:30 Uhr das Kasperle Theater der Hohnsteiner Puppenkiste im Rathaussitzungssaal den Vorhang öffnen.Auch hier ist bei beiden Veranstaltungen derEintritt frei!

Die Zutaten des Bockenauer Weihnachtsmarktes in der einmaligen Atmosphäre der alten Ortslage auf engstem Raum, in den verwinkelten Höfen, das Treffen alter Bekannter, der Plausch beim Glühwein, die liebevolle Dekoration von Buden, Straßen und Häusern macht den besonderen so überaus geschätzten Flair unseres Weihnachtsmarktes aus und dies nun schon seit über 30 Jahren!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Jürgen Klotz, Ortsbürgermeister

Programm Weihnachtsmarkt Bockenau 2019
03. Dezember 2019
Brennholzbestellschein 1
29. November 2019
Sachstand nach der heute mit LBM u. Faber durchgeführten Begehung der L 108:
Ab heute 29.11 nach Dienstschluss, ist die L 108 nach Winterburg (auf eigene Gefahr) wieder am Wochenende und täglich nach Feierabend (16:00 Uhr) befahrbar!  
Die Fa. Faber und LBM  bitten aber darum, dass tagsüber (Mo-Fr) die Straße NICHT genutzt wird, damit die Restarbeiten (Schutzplanken ect. )in den nächsten 2 Wochen zügig erledigt werden können.
Am Weihnachtsmarkt ist die Straße ebenfalls befahrbar.



20. September 2019
Sehr geehrte Anwohner,

wir bedanken uns für das super Miteinander und Ihr Verständnis, es ist bis jetzt toll gelaufen.
Am Montag, dem 23. September 2019 beginnt die nächste Phase.
Der Asphaltbelag wird von der Winterburger Straße, Haus Nr. 25 bis zum Ortsausgang ca. 4 cm tief abgefräst und die Schachtdeckel sowie Schieber und Hydranten teilweise erneuert.
Auch hier kann es wieder zu Wartezeiten kommen. Wir beginnen am Montag ab 7.30 Uhr mit den Fräsarbeiten, die nachmittags abgeschlossen sind.
Ab Dienstag werden dann die Schächte und Schieber erneuert. Ebenso werden wir die Reparaturarbeiten am Natursteinpflaster ausführen.
Die Straße wird nur eingeengt, ist aber befahrbar.
Den letzten Bauabschnitt beginnen wir dann am Montag, 30. September.
Dann werden wir ab ca. 8 Uhr das Natursteinpflaster vor dem Rathaus aufnehmen, die Fläche säubern und am Mittwoch, 2. Oktober, zwei Asphaltschichten aufbringen.  Weiterhin wird auch die Asphaltdeckschicht von Haus Nr. 25 bis zum Ortsausgang erneuert.
Das bedeutet für Sie leider eine noch größere Einschränkung.
Die Natursteinfläche ist am Mittwoch, 2. Oktober, tagsüber nicht befahrbar. Wir werden abends die Zu- und Ausfahrt anrampen, damit Sie frühmorgens ab ca. 7.30 Uhr und abends ab ca. 17 Uhr die Straße einspurig befahren können.

Wir bitten Sie am Mittwoch, 2. Oktober, ab 6 Uhr die Straße nicht mehr zu befahren und zu begehen, da wir dann eine Haftschicht auf die Straße sprühen.
Diese bituminöse Flüssigkeit ist nur mit sehr hohem Aufwand oder gar nicht zu reinigen.
Für eventuelle Verschmutzungen können wir leider keine Haftung übernehmen.

Der Asphaltbelag muss dann eine Nacht auskühlen, so dass Sie die Straße dann am 3.Oktober wieder bis zum Ortsausgang befahren können.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Bauleiter, Norbert Simon, Tel. 0162-4308434 gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Faber Bau GmbH
05. September 2019
Fünf Tage Bockenauer Kirmes sind vorbei und das Fazit, das alle Beteiligten ziehen: Es war mal wieder super.
Ob Live-Musik, gemütliches Beisammensein bei Wein oder Bier, Feuerwerk oder Spaß an den Ständen, die Kerb war wieder mal beliebter Treffpunkt.
Neben (fast allen) Bockenauern zieht es jedes Jahr mehr Besucher aus den umliegenden Gemeinden zum Feiern nach Bockenau.
Kein Wunder: Leichter lernt man keine Leute kennen und Spaß macht es auf jeden Fall.
Ein großer Dank geht wieder mal an all die fleißigen Helfer, durch die ein solches Fest überhaupt erst möglich ist.
Hut ab, vor dieser Leistung und Daumen hoch fürs nächste Mal!

bockenau kirmes fest01bockenau kirmes fest19bockenau kirmes fest20bockenau kirmes fest21bockenau kirmes fest22bockenau kirmes fest23

Sprechstunde Ortsbürgermeister

Sprechstunden im Rathausbüro
Di. u. Fr. von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Rathaustorstr. 1
55595 Bockenau
logo head